Was bedeutet eigentlich Fuhrparkmanagement?

Sehr viele Betriebe der verschiedensten Unternehmensformen besitzen einen mehr oder weniger großen Fuhrpark. Je größer ein Fuhrpark ist, desto wichtiger ist ein effektives Fuhrparkmanagement. Ein effektives Fuhrparkmanagement spart nämlich immense Kosten ein.

Das Fuhrparkmanagement und sein Wesen

Fuhrparkmanagement bedeutet im Prinzip eine intelligente Dienstleistung, deren Bestandteil die Rundumbetreuung eines kompletten Fuhrparks beinhaltet. Hierzu zählt u. a. die Vornahme von Schadensabwicklungen, Planung der Werktstattermine, Beschaffung von Ersatzfahrzeugen, die Tankkartenbetreuung sowie letztendlich die Reduzierung der anfallenden Kosten. Beim letztgenannten Punkt spielen die laufenden Versicherungskosten eine wesentliche Rolle. Die Versicherungen sollten möglichst preiswert sein und zugleich den bestmöglichen Schutz bieten.

Weiterlesen Was bedeutet eigentlich Fuhrparkmanagement?

Cloudcomputing verändert die Unternehmenskultur

Das Internet verändert die Welt. Diesen Satz hört man oft. Doch das Ende der Fahnenstange ist noch gar nicht erreicht. Viele IT-Experten sind sich sicher, dass die große Veränderungen erst wirklich sichtbar werden, wenn immer mehr Unternehmen auf die Cloud vertrauen.

Wohl kaum eine andere technische Entwicklung hat in den letzten Jahren so großen Einfluss auf die Unternehmenskultur genommen, wie es bei der Cloud zu erwarten ist. Denn die neue Technik hat Einfluss auf die Geschäftsabläufe, die Werbung die B2B-Beziehungen – mithin das gesamte Business wird von dieser Entwicklung beeinflusst.

Vom Marketing bis zur Bilanzerstellung – der Internetspeicher ändert alles

Auf den ersten Blick erscheint es denkbar einfach. Durch das Speichern der Geschäftsunterlagen im Internet scheint sich nur der Ort zu verändern, wo die Dokumente gespeichert werden. Doch mit der Auslagerung der wichtigsten Dokumente ins Internet eröffnet sich zugleich die Möglichkeit, neue Arbeitsweisen zu entwickeln. Schließlich wird mit dem Speicher-Ort auch der Ort unwichtig, wo man arbeitet.

Cloudcomputing kann auf intelligente Art und Weise mit Homeoffice-Arbeitsplätzen verbunden werden. Neue Arbeitsprozesse können entwickelt und optimiert werden – nicht zuletzt, weil viele Anbieter von Cloudspeichern an vielfältigen Möglichkeiten arbeiten, die gespeicherten Dokumente kollektiv zu bearbeiten.

Auch der Umgang mit den Kunden, mit Werbung und Marketing kann sich deutlich verändern. Im Umgang mit dem Endkunden können über den Cloudspeicher beispielsweise ausführliche Dokumentationen zu den verkauften Produkten zur Verfügung gestellt werden. Nach größer dürfte die Veränderung beim B2B sein.

Denn mit der Cloudanwendung können Dokumente, die für die Geschäftsbeziehung wichtig sind, im Netz gespeichert werden, sodass beide Seiten Zugriff haben. Pflichtenhefte, Dokumentationen, Ablaufs- und Organisationspläne stehen somit allen Parteien jederzeit zur Verfügung.

Weiterlesen Cloudcomputing verändert die Unternehmenskultur

Jobs und Arbeit outsourcen – Was bedeutet das?

b2b-outsourcenIn den letzten Jahren hat die Geschwindigkeit auf vielen Märkten rasant zugenommen, in vielen Fällen vervielfachen Unternehmen den Umsatz binnen Jahresfrist und verändern die Geschäftsmodelle laufend. In diesem Zusammenhang ist – ausgehend vom Begriff der atmenden Fabrik – eine vollkommen neue Betrachtung der Arbeitswelt entstanden: Warum soll ein Unternehmen immer an einem Ort konzentriert sein und mit den klassischen Fesseln des historisch geprägten Arbeitsrechts arbeiten.

Wenn es doch durch Outsorcing möglich ist jederzeit Aufträge zu vergeben und in Rekordzeit bearbeitet zu bekommen. Videokonferenzen und neue Tools des Zusammenarbeitens ermöglichen es beispielsweise anstatt eines Sekretariats eine virtuelle Assistenz zu beschäftigen. Damit sind die folgenden Merkmale verbunden:

Auftragsvergabe statt Vorstellungsgespräch

Wenn Sie Bürotätigkeiten außerhalb des Hauses vergeben, dann wenden Sie sich an Selbständige (in Englisch Freelancer genannt), die bestimmte Tätigkeiten im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages ausführen und Ihnen dafür jede einzelne Position in Rechnung stellen. Anstatt eines Arbeitnehmers, der ganz unabhängig von der Kapazitätsauslastung sein Geld bekommt, erhält der Freiberufler Geld für die erbrachte Arbeitsleistung. Deshalb gibt es auch kein aufwendiges Vorstellungsgespräch, der Freelancer schickt dem Auftraggeber ein Angebot mit vielleicht einer zusätzlichen Präsentation und einem Qualitätssiegel oder Qualitäts-Zertifikat.

Der Auftragnehmer bestimmt aber auch selbständig – bei vorgegebenem Liefertermin – wann er die entsprechenden Aufgaben ausführt und ist für mehrere Auftragnehmer tätig.

Hohe Flexibilität und sofortige Skalierbarkeit

Trotz einer sehr starken Marktstellung und auch erheblichen unternehmerischen Ressourcen sind die klassischen Großunternehmen, die beispielsweise im DAX30 -Index oder den großen Börsenindices notiert sind, bei vielen Innovationen spät dran oder verpassen gar den Einstieg in neue Geschäftsmodelle ganz. Dies liegt daran, dass die gesamte Unternehmensorganisation statisch und unflexibel ist. Als wenn die Zukunft nicht neu geschrieben werden würde, sondern die bewährten Arbeitsmethoden auch noch die nächsten 100 Jahre erfolgreich wären.

Weiterlesen Jobs und Arbeit outsourcen – Was bedeutet das?

Überwachungskameras für Ihr Business

b2b-UeberwachungskameraFür jedes Unternehmen ist es wichtig, dass seine Räumlichkeiten und die in den Räumlichkeiten befindlichen Gegenstände sicher geschützt sind.

Gerade dann, wenn wertvolle Dinge in den Räumen gelagert werden, müssen geeignete Maßnahmen getroffen werden, um eventuellen Straftaten wie einem Einbruch und einem damit verbundenen Diebstahl etwas entgegenzusetzen. Auch, wenn eine Tat bereits begangen wurde, kann eine Überwachungskamera – an der richtige Stelle angebracht – dabei helfen, den Täter zu identifizieren und ihn schnell ausfindig zu machen.

Weiterlesen Überwachungskameras für Ihr Business

Die neun größten Fast-Food-Ketten der Welt

b2b-groessten-fast-food-kettenWer schnell einen Snack zu sich nehmen will oder aber auf dem Weg nach Hause den Hunger plagt, der wird nicht selten zu einer der neun größten Fastfoodketten der Welt fahren, um dort zu essen.

Fastfood ist wie der Name sagt schnell zubereitet und lecker. Das Essen ist meistens wenige Minuten nach der Bestellung fertig und die Möglichkeit vieler Unternehmen sein essen per Drive-In auch im Auto zu essen beschleunigt die Sache noch.

Doch warum ist Fastfood so beliebt? In einer Zeit in der immer mehr gearbeitet wird und dadurch immer weniger Zeit für das Essen bleibt sind fertiggemachte Gerichte natürlich sehr gut zu verkaufen. Die Kunden wollen nicht lange überlegen und durch Werbung und anderes Marketing ist sowieso jeder mit dem Sortiment vertraut. Die „Zubereitung“ des Essens ist damit gerne mal in 3 Minuten erledigt und man hat Zeit für andere Dinge.

Weiterlesen Die neun größten Fast-Food-Ketten der Welt

Diesen Hinweis ausblenden Kostengünstiges Arbeiten auf Baustellen

b2b-baustelleDamit auf einer Baustelle möglichst kostengünstig gearbeitet werden kann, spielt die Recherche eine große Rolle.

Hierbei geht es nicht nur um die regionalen Dienstleister und Handwerker, sondern auch um Preisvergleiche bei der Beschaffung der Baumaterialien.

Die perfekte Planung aller Arbeitsabläufe

Auf wirtschaft.com können Sie als findiger Bauherr oder Unternehmer Business to Business Software finden, die Ihnen Ihr eigenes Marketing erleichtert.

Weiterlesen Diesen Hinweis ausblenden Kostengünstiges Arbeiten auf Baustellen

Arbeitsrecht im Business

b2b-arbeitsrechtDas Arbeitsrecht greift nicht nur dann, wenn Sie in einem Unternehmen fest oder auch befristet als Arbeitnehmer angestellt sind.

Es gilt vielmehr auch dann für Sie und Ihre persönliche Situation, wenn Sie selbständig sind oder sich auf freiberuflicher Basis beweisen möchten. Besonders dann, wenn Sie in solch einer Situation über die Einstellung von Mitarbeitern, die Beschäftigung von freien Mitarbeitern oder die enge Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen nachdenken, müssen Sie sich an das geltende Arbeitsrecht halten.

Dies sollte beachtet werden

Besonders im Bereich Business To Business, also wenn Sie als selbständiger Unternehmer oder als Freiberufler mit anderen Unternehmen zusammen arbeiten, ist es sehr wichtig, das Arbeitsrecht in allen Teilen einzuhalten.

Weiterlesen Arbeitsrecht im Business

Die Maschinenbaubranche im Wandel

b2b-MaschinenbauDas Stuttgarter Wirtschaftsmagazin Szenario 7, das sich immer wieder auch mit B2B-Themen beschäftigt, hat sich jüngst in einem Artikel der Maschinen- und Anlagenbau-Branche gewidmet.

In der Analyse, wie es um die zweitwichtigste Branche hinter dem Automobilbau steht, hat der Verfasser des Textes auch aktuelle Ergebnisse aus der Marktforschung einfließen lassen. Hier haben wir für Sie eine kleine Zusammenfassung zusammengestellt.

Großes Umsatzvolumen

In dem Artikel wird zunächst hervorgehoben, dass die deutschen Unternehmen, die im Maschinenbau tätig sind, auf eine jahrelange Erfolgsgeschichte zurückblicken können. Wie es heißt, habe 2014 das Umsatzvolumen bei 212 Milliarden Euro gelegen.

Weiterlesen Die Maschinenbaubranche im Wandel