Die 3 Schritte um einen guten Partner für Lohnfertigung zu finden

b2b-lohnfertigungMit einem „Lohnfertiger“ ist ein Unternehmen gemeint, das beauftragt wird um etwas anzufertigen. Dieser Lohnfertiger wird also nicht mit der Entwicklung eines Produktes beauftragt, sondern bekommt Zeichnungen und Daten darüber, wie das fertige Produkt aussehen soll.

Das Produkte selber wurde bereits entwickelt. Viele Firmen nutzen Lohnfertiger um die von ihnen entwickelten Produkte herzustellen, weil sie es vielleicht selber nicht tun möchten, oder weil sie vielleicht auch nur im Moment zu wenig Kapazität in der eigenen Produktion übrig haben, um es selber zu fertigen.

Viele Unternehmen möchten aber auch gar keine eigene Fertigung aufbauen, möchten sich nur auf die Entwicklung und den Verkauf von Produkten spezialisieren. Man darf hier nicht vergessen, dass eine eigene Produktion Maschinen benötigt und Personal.

Dies kostet viel Geld und muss auch regelmäßig genutzt werden um die laufenden Kosten abzudecken. Mit einem Lohnfertiger, der nur jeweils für eine gewisse Stückzahl beauftragt wird, schafft man sich also mehr Flexibilität und hat geringere Fixosten.

Aber wie findet man für das eigene Produkt dien passende Lohnfertigung? Dazu kann man, grob gesagt, in 3 Schritten vorgehen:

Schritt 1 – Recherche, bzw. Vorauswahl treffen

Angenommen, Sie suchen zum Beispiel im Bereich Metallbearbeitung einen Lohnfertiger für Drehteile. Dann bietet sich an, Suchmaschinen im Bereich B2B („Business2Business“, also „Geschäfte zwischen Unternehmen“) zu nutzen.

Weiterlesen Die 3 Schritte um einen guten Partner für Lohnfertigung zu finden

Anwendungsmöglichkeiten für interaktive Karten auf Businesshomepages

b2b-karten-programmierenAlles begann vor einigen Jahren mit einem Kartenausschnitt auf der Kontaktseite einer Website.

Die ersten Kartenanwendungen waren auch auf einer Businesshomepage nicht viel mehr als ein Bild mit dem markierten Standort des Unternehmens und einer kurzen Beschreibung der kürzesten Anfahrtswege mit dem Auto oder der Bahn.

Aus diesen einfachen Anfängen heraus hat sich eine Kartenapplikation auf einer Website zu einem zentralen Element bei der Informationsübermittlung und -bereitstellung für Kunden und Interessenten des jeweiligen Unternehmens entwickelt.

Interaktive Karten unterstützten und begeistern Nutzer

Interaktive Karten helfen Kunden und Interessenten nicht nur dabei, ein Unternehmen schnell zu finden und auf dem kürzesten Weg zu erreichen. Eine interaktive Karte kann die Besucher einer Businesshomepage in vielfältiger Weise unterstützen und wichtige Informationen übersichtlich bereitstellen. In eine Karte können

  • Unternehmens- und Produktionsstandorte
  • Service- und Handelspartner
  • Wegpunkte & Strecken
  • Parkplätze & Nahverkehrs-Haltestellen
  • Bilder & Textinformationen
  • Video- & Audiodateien
  • Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele
  • Interne und externe Links auf Websites oder Dokumente

und vieles mehr einfach integriert werden. Die Verknüpfung von Bild und Textinformationen, zum Beispiel bei der Kombination eines Bildes einer Verkaufsstelle mit den Kontaktdaten und Öffnungszeiten bietet nicht nur dem Nutzer alle erforderlichen Informationen. Durch umfassende Informationen, die den Kunden oder Interessenten bereits auf der Homepage zur Verfügung gestellt werden, können auch die Ressourcen im Unternehmen geschont werden. Vielfach werden durch diese Informationen Nachfragen per Telefon oder E-Mail überflüssig.

Karten programmieren – Unternehmen bestimmen den Informationsgehalt der Karten

Die individuelle Kartenprogrammierung ermöglicht Unternehmen bis ins kleinste Detail festzulegen, welche Informationen in welcher Form auf einer Karte zur Verfügung gestellt oder angezeigt werden. So kann zum Beispiel festgelegt werden, dass nur registrierte User oder Kunden aus genau festgelegten Regionen bestimmte Inhalte angezeigt bekommen, die anderen verborgen bleiben.

Für Unternehmen, die Karten programmieren lassen, ist die userfreundliche Anzeige der Karten und Informationen auf mobilen Endgeräten dabei genau so wichtig, wie die einwandfreie Anzeige auf einem PC. Mit einer individuell programmierten Karte können Unternehmen ihren Kunden den Einkauf erleichtern, wenn ein Klick auf die Karte den User beispielsweise direkt zum Online Ticketverkauf führt.

Weiterlesen Anwendungsmöglichkeiten für interaktive Karten auf Businesshomepages

Automatisierungssysteme im B2B Bereich

b2b-prozessautomatisierungMan müsste alles per Knopfdruck steuern können, so dachte man sich noch vor 20 Jahren voller Sehnsucht. Heute ist es Realität geworden, dass man vieles von der Schaltzentrale Computer aus lenken kann.

Viele Dinge sind im Grunde ganz einfach, und da das menschliche Gehirn ja sehr gut arbeitet, ist es absolut unnötig, dass man das Rad immer wieder neu erfindet. Das kann man sich gerade im B2B Service gut zunutze machen, wo sich viele Vorgänge nicht nur stark ähneln, sondern bis auf einige Parameter in vielen Fällen sogar identisch sind. Das ist wunderbar, denn so kann man sein Geschäft auf dem Wissen und der Erfahrung Anderer aufbauen – die beste Option überhaupt.

Nicht umständlich, sondern effizient vorgehen

Früher hatte man viel Zeit für alles. Heute geht es immer mehr darum, die Prozessautomatisierung im Blick zu haben, denn Zeit ist mehr denn je Geld. Je besser etwas also flutscht, je weniger Störungsquellen auftreten, umso besser ist es, und man kann als Geschäftsführer in Richtung Expansion denken und handeln. Yokogawa Deutschland GmbH – als führende Anbieter in Bereichen „Industrielle Automatisierung“, kann bei diesem Vorgang sehr hilfreich sein. Wenn es läuft, läuft es. Jedes Unternehmen kann sich also noch steigern, was als Denkmuster ja auch grundsätzlich eingebaut ist. Da geht noch was, das ist mehr als nur ein Spruch.

Weiterlesen Automatisierungssysteme im B2B Bereich

Teradata verkauft Sparte Marketing Applications

b2b-ApplicationsDas in Ohio ansässige Unternehmen Teradata Operations Inc. plant laut SZ-Online dieses Jahr den Verkauf seines Geschäftsfeldes Marketing Applications.

Das geht aus dem Geschäftsbericht von 2015 des Business to Business Giganten hervor und lässt Investoren der Marketing Branche auf ein lukratives Geschäft hoffen.

Gründe für den Verkauf und so geht es weiter

Laut Angaben von Teradata soll der Geschäftszweig Marketing Applications verkauft werden, obwohl er immer sehr umsatzstark und weltweit führend war. Durch das Abstoßen der Sparte will Teradata mehr Kapazitäten und Ressourcen auf die verbleibenden Geschäftsfelder integrierte Datenbanklösungen und Big Data-Analysen fokussieren, um in der Branche noch erfolgreicher zu werden.

Weiterlesen Teradata verkauft Sparte Marketing Applications

Mit einem Banner Ihr Business bewerben

Für den Messeeinsatz bietet sich eine Pop Up Messewand hervorragend an. Natürlich kommt diese Art von kompakten Messewänden größenmäßig irgendwann an ihre Grenzen, da sonst eine kompakte Verwahrung und ein einfacher Transport nicht mehr gewährleistet ist. Für kleine Messen oder Produktpräsentationen sind Pop Up Messewand Systeme aber hervorragend geeignet. Es stellt sich oftmals nur die Frage, welches System oder welche Spezifikation am besten geeignet ist?

Es gibt relativ preiswerte Messewandsysteme, aber auch sehr hochpreisige. Von sehr günstigen Billigsystemen ist grundsätzlich abzuraten, da die Einsparungen am Pop Up System und dem Druck auch dem Betrachter nicht verborgen bleiben. Auch die Haltbarkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Aber für einen annehmbaren Preis gibt es bereits eine Messewand mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Weiterlesen Mit einem Banner Ihr Business bewerben

Sein Business ist rechte Licht setzten

b2b-BeleuchtungOhne Licht würde die Menschheit nicht überleben.

Aber die Wirkung von Licht und Farbe hat noch viel gravierendere Auswirkungen auf die Stimmung und das Wohlbefinden, die Sie sich nicht nur im privaten Bereich, sondern auch für Ihre Arbeit zu Nutze machen können.

Insbesondere Gastronomen können durch eine passende Lichtgestaltung ihrer Restaurants, Bars und Cafes von der überraschend psotiven Wirkung auf die Kundschaft profitieren, wie auch das Informationsportal Stadtpilot herausgefunden hat.

Das riesige Spektrum des Lichts

Mit individuellem Lichtgestaltungen lassen sich viele verschiedene Wirkungen in Geschäftsräumen erzielen.

Weiterlesen Sein Business ist rechte Licht setzten

Wenn Unternehmen andere Unternehmen bewirten wollen

b2b-CateringDie Planung und Ausgestaltung von Tagungen oder Messen ist in vielen Branchen von großer Bedeutung.

Die Präsentation des eigenen Unternehmen ist in der heutigen Zeit einer der wichtigsten Faktoren wenn es sich um die Gewinnung von Neukunden und die Pflege von Bestandskunden handelt.

Dabei ist es sinnvoll sich für eine vernünftige Raumlösung zu entscheiden, welchen Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Die Wahl der Örtlichkeit

Bei der Wahl des Veranstaltungsortes stoßen Unternehmen oft an Grenzen. Entweder bietet der eigene Verwaltungstrakt nicht den geeigneten Platz oder es ist schlichtweg einfach nicht passend, im täglichen Arbeitsumfeld eine Veranstaltung durchzuführen.

Weiterlesen Wenn Unternehmen andere Unternehmen bewirten wollen

Auch auf Sicht nicht zu ersetzen: Postverkehr

b2b-street-postDer Postverkehr ist gerade für im B2B Bereich von großer Bedeutung. Der Geschäftskunden Shop der Deutschen Post ist serviceorientiert und bietet Ihnen ein breites Sortiment an. Auch eine postalische Zustellung Ihrer Produkte ist möglich.

Das Sortiment des Shops

Für Sie als exklusiven Geschäftskunden der Deutschen Post, hält der Shop eine große Auswahl bereit, die Sie mit den Produkten im geschäftlichen Alltag unterstützt. Das Sortiment umfasst Artikel für Handel, Handwerk und Industrie sowie für alle freiberuflich Tätigen.

Die Produkte aus dem Geschäftskunden Shop der Deutschen Post werden in den Kategorien Bürobedarf, Briefversand, Paketversand sowie Home & Office aufgeteilt. Im Shop des B2B Bereichs sind neben Artikeln für den Briefversand auch Paketmarken oder Briefumschläge erhältlich.

Weiterlesen Auch auf Sicht nicht zu ersetzen: Postverkehr