Sage One – Die Softwarelösung für jedes kleine und mittlere Unternehmen

sageone1Im Geschäftsleben sind B2B Beziehungen besonders wichtig. Dabei handelt es sich um Beziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, wie etwa Sage One und Ihrem kleinen oder mittelständischen Betrieb. So gibt es B2B Beziehungen im Marketingbereich, aber auch im Softwarebereich wie bei Sage One.

Das Unternehmen stellt die Software für Ihr Büro zur Verfügung und Sie können von überall darauf zugreifen und ersparen sich viel Zeit und Geld. Egal ob es sich um die Buchhaltung oder eine Rechnung handelt, um den Jahresabschluss, die allgemeinen Finanzen oder dem Gewinn.

Die Online Software von Sage One kann für all diese Buchhaltungs- und Geschäftszweige angewendet werden und bietet vor allem für Freiberufler, Gründer oder kleine Unternehmen die ideale Software für die Buchhaltung.

Jahrelange Erfahrung haben zur Online Software im B2B Bereich geführt

Sage One hat seine 25-jährige Erfahrung in die Online Software gesteckt, außerdem haben mehr als 400 Freelancer, Unternehmen und Start-ups an der Entwicklung des B2B Programms mitgearbeitet und zu dem gemacht, was Sage One heute ist, eines der einfachsten Bürosoftwareprogramme für Ihre Rechnung und Ihren jahresabschluss überhaupt. An die Software ist ein intelligentes Online-Banking angeschlossen, welche eine manuelle Buchhaltung beinahe überflüssig macht.

Damit ist es jedem Mitarbeiter möglich ohne große Kenntnisse den Gewinn zu berechnen, eine Rechnung, oder den Jahresabschluss zu erstellen. Auch als kleines Unternehmen muss man seine Finanzen jederzeit im Griff haben, durch die Online Software wird keine Rechnung mehr entgehen.

Internetzugang genügt und Sage One funktioniert

sageone2Überall wo Internet zur Verfügung steht, kann die Online Software von Sage One erreicht und mit den Finanzen gearbeitet werden. Zahlungseingänge werden durch das clevere Online Banking sofort in der Buchhaltung erfasst und verbucht. Wer als Unternehmer Interesse hat, die Online Software für die Buchhaltung in der Firma zu probieren, kann dies in einem 30 Tage-Testabo. Damit haben Sie als Unternehmer Ihre Ausgaben, Einnahmen, jede Rechnung, jede Gutschrift, den Gewinn und generell Ihre Finanzen fest im Griff.

Der Jahresabschluss wird kein Problem mehr darstellen und auch die Berechnung vom Gewinn fällt nicht mehr schwer. Ihr Firmenlayout bleibt natürlich erhalten und Sie können Ihr Corporate Identity jederzeit in die Online Software übernehmen.

 

 Blog-Marketing ad by hallimash

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.