Die Bedeutung von Leasing für deutsche Unternehmen

b2b-leasingEine Finanzierung nach Maß – Leasing
Ob Firmenfahrzeuge, die Finanzierung von Ausrüstungen oder kompletter Fabrikhallen, aus Unternehmenssicht ist entscheidend, wie die Finanzierung kostenseitig zu Buche schlägt.

Leasing bietet dabei für eine gut optimierte Entscheidung viele Stellgrößen. Dazu gehört neben der Laufzeit beispielsweise auch der Nutzungsumfang. Im Autoleasing ein wichtiger Aspekt.

Die Raten als Kostenfaktor können auf die notwendige Kilometerleistung kostenoptimiert zugeschnitten werden.

Ein anderer Aspekt ist der Zeitfaktor. Produkte unterliegen teilweise einem schnellen technischen Verschleiß. Unternehmen im Business-to-Business Bereich können so beispielsweise über Hardwareleasing oder Softwareleasing immer auf die aktuelle, leistungsstärkere Technik zugreifen und so mit der Entwicklung Schritt halten.

Nicht zuletzt ist Leasing auch ein wichtiges Instrument der Liquiditätssicherung. Durch Sale-Lease-Back kann vorhandenes Vermögen zur Finanzierung von Maßnahmen herangezogen werden, ohne das Gebäude oder Maschinen verkauft werden müssen.

Leasingübernahme – Leasingfirmen bieten Service

Die Bindung an einen Leasingvertrag entspricht nicht immer dem aktuellen Bedarf. Eine Leasingübernahme durch einen Dritten kann in dieser Situation helfen. Im Autoleasing kein seltener Fall.

Unternehmen wie die Firma Leasingtime bieten die Vermittlung an Dritte als Service an. Neben der deutlichen Verbesserung der Übernahmechancen durch den Zugriff auf den Kundenpool des Leasinganbieters, erfolgt gleichzeitig eine professionelle Beratung und Abwicklung.

Es werden nicht nur Daten des Interessenten vermittelt, es erfolgt auch die Bonitätsprüfung, Wertfeststellung über Gutachten sowie eine rechtssichere Vertragsabwicklung.
Eine wichtige Entlastung und Zeitersparnis für das eigene Tagesgeschäft des betreffenden Unternehmens.

Leasing Online – Großer Markt, große Chancen

Im Leasinggeschäft haben sich zunehmend Onlineanbieter etabliert. Ihr Vorteil, schlanke Strukturen, dadurch geringe Eigenkosten bei gleichzeitiger großer Markttransparenz. Anbieter wie die Firma Leasingtime verfügen über strategische Kooperationen mit der ganzen Kette an Beteiligten, wie Autofirmen, Händler, Autohäuser und natürlich den Banken.

Durch die Bündelung der Kunden aus ganz Deutschland entsteht ein Einkaufspotential, das zu erstklassigen Einkaufskonditionen führt. Einkaufskonditionen, die über attraktive Leasingkonditionen weitergegeben werden. Ein Vergleich lohnt sich, zumal bei Leasing ohnehin ein wichtigste Gebot ist, Konditionen vergleichen.

Fazit

Leasing ist ein wichtiges und unverzichtbares Finanzierungsinstrument. Es sichert aus Unternehmenssicht Liquidität, ist kostenseitig eine hervorragende Optimierungsgröße und verschafft Firmen immer den Anschluss an die neuesten technischen Entwicklungen der geleasten Produkte.

Bild von richcz3 via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.