Dünnschichtindustrie – Was ist das eigentlich?

b2b-elektronikDer Begriff „Dünnschichtindustrie“ beschreibt den B2B-Handel mit „thin films“, der direkt zwischen zwei Unternehmen erfolgt.

Die Schichten im Nano- und Mikrometerbereich ermöglichen die Beschichtung und Veredelung von Oberflächen und sind gleichzeitig einsetzbar in Mikroelektronik.

Um das Maximum der Materialien nutzen zu können, sind Partner in der Industrie wichtig.

Forschung und Anwendung in Einem

Unternehmen, die auf den Einsatz von Dünnschichten angewiesen sind, sollten einen Blick nach Offenbach am Main wenden, denn Evochem Advanced Materials ist ein zuverlässiger Partner für die Forschung und Entwicklung in diesem Bereich.

Direkter Kontakt zu anderen Unternehmen und Anwendern ist von oberster Priorität und ermöglicht Innovationen auf unterschiedlichen Ebenen, die für die Zukunft notwendig sind. Vor allem die chemische Industrie, Anwendungen der Physik ebenfalls, ist auf weitere Forschung angewiesen, um den Nutzen der thin films zu vergrößern.

Um den andauernden Austausch zwischen dem Unternehmen und Ihren Ideen zu garantieren, stellt Evochem Advanced Materials nicht nur fast alle möglichen Metalle, sondern auch Aufdampfmaterialien zur Verfügung. Um den Business 2 Business Gedanken zu unterstützen, steht Evochem Advanced Materials in der Dünnschichtindustrie als beratender Partner zur Seite, Fachwissen inklusive.

In Richtung Zukunft

Um den Fortschritt der Industrie zu stärken und Produkte wie dichroitische Spiegel im Bereich der Unterhaltungselektronik weiter auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu spezialisieren, ist die individuelle Beratung für Sie ein Muss.

Ihr Vertrauen ist hierbei das Wichtigste und gleichzeitig die treibende Kraft hinter neuen Errungenschaften, die sich im Business 2 Business zusammen leichter ermöglichen lassen. Unterstützte Industrien für Dünnschichten finden sich in der Augenheilkunde und der Halbleitertechnik, die ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bieten. Smart- und Mobiltelefone, Digitalkameras, TFT-Screens und Produkte für die Präzisionsoptik sind weitere Märkte, die zusammen weiter erschlossen werden können.

Die Umsetzung moderner Konzepte ist dank der Vielzahl von Materialien, die Evochem Advanced Materials bietet, äußerst vorteilhaft für die gesamte Industrie, da sich nur so auch wirkliche Fortschritte in naher Zukunft erzielen lassen.

Evochem Advanced Materials

Bild von bardiir via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.